Wieder zu Hause

Wir lagen fast eine Woche in der Marina Phare Bleu. Die Anlage ist sehr schön, aber der Liegeplatz ist zum Teil ein wenig rollig, denn die Wellen kommen in der offenen Bucht leicht in die Marina. Wir hatten viel Arbeit. Die Segel mussten entfernt werden, die Wasser Entsalzungsanlage musste konserviert werden. Es gab vieles zu waschen und einiges zu reparieren. Am Dienstag hatten wir dann die Marina verlassen und hatten ganz in der Nähe geankert. Wir genossen den letzten Tag in einer schönen Bucht. Am Donnerstagmorgen fuhren wir dann die kurze Strecke zu Clarkes Court Marina. Dort konnten wir bald in die Box des Krahns einfahren und dann warteten wir bis die Yacht die vor uns herausgeholt wur

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
IMG_3162
IMG_E7315
IMG_E6900
IMG_E5172
IMG_1489
IMG_5689
IMG_2362
DSCN6695
IMG_E7109
Rodney Bay Marina
IMG_3716
DSCN2596
IMG_3290
DSCF0363
DSCF0194

© 2017  by Adolf Wunderlin